Das Bierlokal und Restaurant


DAS ELFERHAUS, WER KENNT ES NICHT?

Direkt beim „Goldenen Dachl“, dem Wahrzeichen Innsbrucks liegt der Klassiker unter den Tiroler Bierlokalen und Restaurants.

Ein schönes traditionelles Bierlokal und Restaurant in historischer Umgebung. Eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne.

360º Panorama

Schon wenn man die Räume betritt, wird man von warmen Licht umhüllt. Unter gotischen Bögen stehen die urigen Tische und schaffen ein gemütliches Flair. Nachgebaute Chorstühle vom Kloster Wilten. Die großzügige  Bar im Eingangsbereich ist in Schiffsform gebaut. Das erleichtert das Gespräch mit dem Gegenüber und man kann entspannt sein Bierchen zischen.

Das ElferhausDas ElferhausDas Elferhaus

Da haben unsere Gäste im „Elferhaus“ allerdings die Qual der Wahl. Ein Besuch reicht nicht aus, um alle unsere nationalen und internationalen Biere zu probieren. Ob sechs Biere vom Fass oder die insgesamt über dreißig verschiedenen Flaschenbiere, vom Tschechischen Budweiser über Guiness, Hoegaarden oder Grolsch. Oder wie wäre es mit einem Samichlaus-Bier, das 10 Monate reift, 14 % Alkohol und 28,5° Stammwürze enthält.

Damit dies nicht zu schnell ins Blut geht, ist eine Grundlage in Form von Speisen durchaus zu empfehlen. Im „Elferhaus“ bieten wir bodenständige Küche mit Pfiff. Das kann ein Big Burger nach original amerikanischer Art oder eine Schweinshaxe mit frisch geriebenen Kren sein.

Das „Elferhaus“ – der Treffpunkt in der Innsbrucker Altstadt, wo sich Jung und Junggebliebene zu Hause fühlen!

Die findet besonders bei unserem jährlichen Oktoberfest reißenden Absatz. Jedes Jahr heißt es im September im „Elferhaus“ „ Ozapft is“ mit original Münchner Oktoberfestbier und Bayriche Leckereien. Schließlich feiern wir auch in Tirol die Feste, wie sie fallen.

Wer gerne frische Luft und das Treiben in der Innsbrucker Altstadt genießen will, kann sich an den Tischen direkt vor dem „Elferhaus“ entspannen.